Zeit für den Geist
Thomas Röttcher - Curriculum Vitae

Heiko Lassek (1957–2011)

Für alle überraschend, verstarb am 28.12.2011 Heiko Lassek. Vorgestern fand seine Beisetzung in Berlin-Kreuzberg statt.

Ich konnte die traurige Kunde im ersten Moment kaum fassen. Denn der Arzt, Wissenschaftler und Autor, der sich ganz der Weiterführung der Forschungen Wilhelm Reichs, u. a. im Bereich Körperpsychotherapie sowie zum Themenkomplex Krebs, verschrieben hatte, dazu von Eva Reich sogar als offizieller Nachfolger ihres Vaters eingesetzt worden war, erreichte gerade einmal das Alter von 54 Jahren.

Heiko war mir ein Bruder im Geiste und im Herzen, obwohl wir uns nur wenige Male im Leben getroffen haben. Unsere Begegnungen waren jedoch stets von großer Intensität und regem Austausch geprägt. Heiko vermittelte einem das Gefühl, dass er sich aufrichtig für den Gegenüber und dessen Lebensprojekte interessierte.

Auch war er ein hervorragender und großzügiger Gastgeber. Man spürte, dass es ihm Freude bereitete, Menschen, die er in sein Herz geschlossen hatte, zusammenzuführen, sie zu vernetzen, wie man heute sagt. Auf diesem Wege sind allerlei interessante Kontakte entstanden (in meinem Fall etwa zum Philosophen Johannes Heinrichs), die Heikos viel zu frühes Ableben überdauern und das Andenken an ihn bewahren werden. Er war nicht nur selbst eine echte Persönlichkeit, er kannte auch viele andere Größen und Prominente.

In ganz besonderer Erinnerung behalten werde ich unser letztes Zusammentreffen im vergangenen Jahr, als wir noch einmal gemeinsam um die Häuser zogen und die Nacht zum Tag machten. Der Abend fand seinen Abschluss bei Heiko zuhause, wo wir uns das Abschiedskonzert des von ihm hochverehrten David Bowie, den er für einen herausragenden Künstler und Wissenden hielt, anschauten. “Heroes”, einen der bekanntesten Songs Bowies, wusste Heiko auf verschiedensten Ebenen philosophisch zu deuten. Als wir dann auseinander gingen, schenkte er mir die besagte Konzert-DVD, die bei mir jetzt einen Ehrenplatz erhalten wird.

Die Welt ist um einen großartigen Menschen ärmer.

Heiko, mein Freund, ich werde Dich nicht vergessen.

— Anzeigen —

auxmoney.com - deine Kredit Alternative



Kommentieren

Januar 2012
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Buchneuerscheinungen

Die aktuelle Printausgabe
Unser Topseller
zeitgeist auf Facebook!

Facebook-Logo

Anzeige
Aus dem Verlagsprogramm
Beliebt (letzte 180 Tage)
  • No results available
Translator
Anzeige

Anzeige
Letzte Kommentare
  • Steve: Im Prinzip ganz einfach: quit pro quo. Will ich etwas für mich haben, muß ich etwas geben. Das Universum als...
  • Kai: Also, bei mir funktionieren die Bestellungen, egal ob im finanziellen Bereich, im partnerschaftlichen Bereich...
  • Mein Idol Michael: Hi Leute, ich habe alle Kommentare gelesen! Ein gewisser Michael Jackson hat ein...
  • Celine MJ I LOVE YOU: Hey Michael und alle zusammen, ich weiß nicht ob ich es glaube das es Kommentare gibt wo du...
  • Laura: Ich hoffe, dass Michael nicht irgendwann eure Kommentare lesen muss. Ich bin kein Fan gewesen von ihm. Jedoch...
Anzeige