Zeit für den Geist
Thomas Röttcher - Curriculum Vitae

Vor kurzem veröffentlichte die 1977 begründete Initiative Nachrichtenaufklärung nach dem Vorbild des US-amerikanischen  “Project Censored” eine Auflistung der zehn Topthemen, die im vergangenen Jahr nicht genügend Berücksichtigung in der Medienberichterstattung erfuhren.

Sie lauten:

  1. Notstand im Krankenhaus: Pflegebedürftige allein gelassen
  2. Psychiatrie: Bundesregierung biegt UN-Konvention zurecht
  3. Kriegsberichterstattung lenkt von zivilen Friedensstrategien ab
  4. Rechtswidrige Anwendung von Polizeigewalt
  5. Lücken der Finanzaufsicht bei Kirchen
  6. Mangelhafte Deklarierung von Jodzusatz in Lebensmitteln
  7. Patente auf menschliche Gene und Gensequenzen
  8. Schulen für Gehörlose unterrichten keine Gebärdensprache
  9. Mangelnde Kontrolle deutscher Rüstungsexporte
  10. Sondermüll beim Bauen und Sanieren

Mehr Infos zu diesen Themen findet man auf www.nachrichtenaufklaerung.de.

Erhoben wurde die Hitliste auf Basis von Vorschlägen, die auf der vorgenannten Seite eingereicht werden konnten. Von den nominierten Vorschlägen werden dann 20 in die engere Auswahl übernommen, ehe dann die zehn finalen Themen feststanden.

Was ich dringlich vermisse in der Aufstellung:

  • Zensurbestrebungen: Internetzensur unter dem Deckmantel des Schutzes vor Kinderpornografie
  • Überwachung: Vorratsdatenspeicherung, Abhörmaßnahmen, Kameras in Städten etc.
  • Lobbyismus: ungesunde merkantile Verwachsungen zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik
  • Lissaboner Vertrag: Demokratieverfall durch Machtzuwachs der EU
  • Grundsicherung: Grundeinkommen statt Hartz IV
  • Bänker & Co.: Aufdeckung der wahren Hintergründe der Finanzkrise
  • Einsatz von Uranmunition in Afghanistan und anderen Kriegsgebieten: Radioaktive Schädigung des Erbguts von Generationen
  • Schweinegrippe: Verschwendung von Steuergeldern durch übereilten Großerwerb von Impfstoffen durch die Bundesregierung

Weitere Ergänzungen sind als Kommentare gern gesehen.

— Anzeigen —

auxmoney.com - deine Kredit Alternative



3 Kommentare zu „Vernachlässigte Topthemen 2009: Was kam in den Medien zu kurz?“

  • rumpumpel sagt:

    *Todesstrafe in der EU
    *50 Millionen Verhungernde jährlich
    *Haarp
    *Chemtrails
    *Fluor
    *Codex alimentarius
    *Überwachungsdrohnen
    *Bilderberger
    *Trilaterale Komission
    *Friedensnobelpreis für Obama
    *Climategate
    *Müllstrudel
    *Krieg gegen Afghanistan/Iran
    *Folter in Demokratien (USA)
    *neue Weltordnung

    schöne Grüße

  • Leser sagt:

    Die Wahrheit!!

  • Silvia sagt:

    * Climategate
    * Haarp
    * Chemtrails
    * Codex alimentarius
    * Überwachungsdrohnen / Totale Überwachung
    * Bilderberger
    * neue Weltordnung
    * Wahre Ursachen der Finanzkrise / kommende Probleme
    * Ungereimtheiten 9/11 WTC
    * Zukunft der Rentensysteme / Sozialsicherungssysteme

    Das wären meine Prioriäten.
    etc. wie Rumpumpel schon sagt, das vermisse ich alles auch. Von Aufklärung durch die Medien kann in keinster Weise eine Rede sein, höchstens von Vertuschung, Totschweigen und Verarschung

Kommentieren

Februar 2010
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
Buchneuerscheinungen

Die aktuelle Printausgabe
Unser Topseller
zeitgeist auf Facebook!

Facebook-Logo

Anzeige
Aus dem Verlagsprogramm
Beliebt (letzte 180 Tage)
  • No results available
Translator
Anzeige

Anzeige
Letzte Kommentare
  • Steve: Im Prinzip ganz einfach: quit pro quo. Will ich etwas für mich haben, muß ich etwas geben. Das Universum als...
  • Kai: Also, bei mir funktionieren die Bestellungen, egal ob im finanziellen Bereich, im partnerschaftlichen Bereich...
  • Mein Idol Michael: Hi Leute, ich habe alle Kommentare gelesen! Ein gewisser Michael Jackson hat ein...
  • Celine MJ I LOVE YOU: Hey Michael und alle zusammen, ich weiß nicht ob ich es glaube das es Kommentare gibt wo du...
  • Laura: Ich hoffe, dass Michael nicht irgendwann eure Kommentare lesen muss. Ich bin kein Fan gewesen von ihm. Jedoch...
Anzeige