Zeit für den Geist
Thomas Röttcher - Curriculum Vitae

Frei nach dem Titel eines Supertramp-Albums aus den 70ern, betonte ich erst gestern in einem Supertramp - Crisis? What Crisis?Beratungsgespräch, dass wir die globale Finanzkrise nicht zu unserer persönlichen Krise machen dürfen.

Sicher, die “Ansteckungsgefahr” ist groß. Viele Menschen haben jüngst viel Geld verloren, andere ihre Arbeit – oder werden sie noch verlieren. Nichtsdestotrotz liegt bekanntlich in jeder Krise eine Chance. Das Leben wird weitergehen, die Menschen werden auch weiterhin ihre Geschäfte verrichten, Dinge erwerben und Dinge verkaufen – mit oder ohne Geld als Tauschmittel. Der Zusammenbruch Argentiniens nach dem dortigen Staatsbankrott hat gezeigt, wie schnell sich ein umfänglich funktionierender Barter ausbilden kann.

Schwarzmalen ist nicht angesagt, in irgendeine Depression zu stürzen auch nicht, in Panik zu verfallen schon gar nicht – gerade die psychische Komponente ist doch in Krisenzeiten der unberechenbarste und gefährlichste Faktor. Folgen Sie stattdessen lieber der eigenen Berufung (oder begeben Sie sich auf die Suche nach ihr, falls Sie sie noch nicht kennen), üben Sie sich im Tauschen und stellen Sie sicher, dass Sie im Fall der Fälle etwas Brauchbares anzubieten haben (Waren oder Dienstleistungen). Andere sollen Ihr Angebot schließlich auch wahrnehmen wollen.

— Anzeigen —

auxmoney.com - deine Kredit Alternative



2 Kommentare zu „Krise? Welche Krise?“

Kommentieren

Januar 2009
M D M D F S S
    Feb »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Buchneuerscheinungen

Die aktuelle Printausgabe
Unser Topseller
zeitgeist auf Facebook!

Facebook-Logo

Anzeige
Aus dem Verlagsprogramm
Beliebt (letzte 180 Tage)
  • No results available
Translator
Anzeige

Anzeige
Letzte Kommentare
  • Steve: Im Prinzip ganz einfach: quit pro quo. Will ich etwas für mich haben, muß ich etwas geben. Das Universum als...
  • Kai: Also, bei mir funktionieren die Bestellungen, egal ob im finanziellen Bereich, im partnerschaftlichen Bereich...
  • Mein Idol Michael: Hi Leute, ich habe alle Kommentare gelesen! Ein gewisser Michael Jackson hat ein...
  • Celine MJ I LOVE YOU: Hey Michael und alle zusammen, ich weiß nicht ob ich es glaube das es Kommentare gibt wo du...
  • Laura: Ich hoffe, dass Michael nicht irgendwann eure Kommentare lesen muss. Ich bin kein Fan gewesen von ihm. Jedoch...
Anzeige